Redaktion

/Redaktion

About Redaktion

This author has not yet filled in any details.
So far Redaktion has created 224 blog entries.

WBDJ zum Anschlag in Suruç

Jugendliche aus aller Welt wollten sich in dieser Woche am Wiederaufbau der durch die Terroristen des »Islamischen Staats« zerstörten, hauptsächlich von Kurden bewohnten Stadt Kobane im syrischen Grenzgebiet zur Türkei beteiligen. Diese Unterstützung wurde am Montag während einer Pressekonferenz im Kulturzentrum Amara in Suruç durch einen Bombenanschlag im Blut erstickt, der Dutzende Menschenleben forderte. Als Urheber des Attentats werden die [...]

Juli 23rd, 2015|Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für WBDJ zum Anschlag in Suruç

Was wir aus der „Griechischen Tragödie“ lernen müssen

Oder: Der Kapitalismus ist die Krise unseres Lebens. Ein Kommentar von Robert Krotzer, stellvertretender KJÖ-Bundesvorsitzender   1. Das ist keine „Griechische Tragödie“. Was wir gegenwärtig erleben, ist genau betrachtet keine “Griechische Tragödie”. Vielmehr wird in Hellas vorexerziert, wie in einer schier beispiellosen Offensive der großen Kapitalbesitzer und ihres politischen Personals auch der letzte Rest hart erkämpfter sozialer und demokratischer Rechte [...]

Juli 14th, 2015|Gemeinsam gegen Kapitalismus!, Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für Was wir aus der „Griechischen Tragödie“ lernen müssen

9.-10. Mai – Antifawochenende

Der 8. Mai ist für uns als Tag der Befreiung vom Faschismus ein Grund zur Freude. Rund um dieses Datum wird zugleich der Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen am 5. Mai 1945 gedacht, das zum Inbegriff der furchtbaren Verbrechen des NS-Faschismus auf österreichischem Boden wurde. Aber noch heute, gerade unter den Bedingungen der gegenwärtigen kapitalistischen Krise, haben rechte und faschistische Kräfte [...]

Mai 1st, 2015|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 9.-10. Mai – Antifawochenende

18. April Braunau: Erinnern heißt Handeln! Gegen Nazis, Rassismus und Sozialabbau!

Millionen Tote und halb Europa in Schutt und Asche. Das war das Ergebnis von 12 Jahren Nazi-Tyrannei. Gerade im heurigen Gedenkjahr 2015, in dem sich die Befreiung vom NS-Faschismus zum siebzigsten Mal jährt, erinnern wir vielerorts an die grausamen und schrecklichen Verbrechen dieser Zeit. Das ist auch gut und wichtig so. Gleichzeitig braucht es aber auch eine kritische und offene [...]

April 8th, 2015|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 18. April Braunau: Erinnern heißt Handeln! Gegen Nazis, Rassismus und Sozialabbau!

Gemeinsame Erklärung des 11. Treffen europäischer, kommunistischer Jugendorganisationen

Während des 7. und 8. März 2015, fand in Frankfurt am Main das 11. Treffen Europäischer Kommunistischer Jugendorganisationen statt unter dem Titel „70 Jahre nach dem Antifaschistischen Sieg der Völker: Der Kapitalismus führt immer noch zu Krisen, Faschismus und Krieg. Die Hoffnung der Jugend liegt in der sozialistischen Zukunft“. Als teilnehmende Organisationen geben wir die folgende gemeinsame Erklärung heraus: Am [...]

März 15th, 2015|International|Kommentare deaktiviert für Gemeinsame Erklärung des 11. Treffen europäischer, kommunistischer Jugendorganisationen

Solidarität mit Jahn B. – Antifaschismus ist kein Verbrechen!

Unser Genosse Jahn B. ist angeklagt. Delikt: Antifaschismus. Im Folgenden ein Statement des Bündnisses Linz gegen Rechts: Während es in den letzten Wochen auch in Linz gelang, breit und vielfältig gegen rechte Umtriebe zu mobilisieren, geht nun die justizielle Repression gegen AntifaschistInnen weiter. Jahn B. wurde unmittelbar nach der Demonstration gegen das Burschenschafter-Event „Fest der Freiheit“ Anfang Juni 2014 in [...]

März 12th, 2015|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Solidarität mit Jahn B. – Antifaschismus ist kein Verbrechen!

Gleichberechtigung – weil ich es mir wert bin.

Alltagsg'schichten Miriam H. sitzt mit ihrem Mann beim Abendessen und erklärt niedergeschlagen, dass sie heute gekündigt wurde. Ihr Mann klopft ihr auf die Schulter und meint überraschend unbesorgt: „Sieh' es doch positiv! Jetzt hast du endlich mehr Zeit für deine Kinder und bleibst einfach zu Hause. Du hast ja schon lange genug eine Karriere gehabt. Ich verdiene sowieso für uns [...]

März 5th, 2015|Frauenbefreiung / Gender, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Gleichberechtigung – weil ich es mir wert bin.

Über Umfaller mit System

Die ungekürte Weltmeisterin des Umfallens im Liegen, die SPÖ, hat es also erneut geschafft, deutlich zu machen, auf welcher Seite sie steht. Die Absage der Parteispitze an Vermögenssteuern reiht sich in eine lange und grausige Geschichte ein. Doch Überraschung ist das keine und des Pudels Kern in den langen Debatten um eine (Lohn-)Steuerreform liegt nicht im "Umfaller" Nr. dreihundertfünfundsechzigtausend der [...]

Februar 20th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Über Umfaller mit System

Wie stoppen wir die FPÖ?

Der rechtsextreme Wiener „Akademikerball“ und andere deutschnationale „Events“ zeigen, wie salonfähig hierzulande Rassismus, Antisemitismus und ein menschenverachtendes Elitedenken sind. In der gegenwärtigen Debatte um Kriegsflüchtlinge werden rassistische Untertöne immer lauter und unter den Bedingungen der kapitalistischen Krise werden in ganz Europa neofaschistische Kräfte stärker. Dreh- und Angelpunkt dieser Entwicklung ist in Österreich die FPÖ, die mit ihren rassistischen Kampagnen das [...]

Januar 13th, 2015|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Wie stoppen wir die FPÖ?

Für einen Aufstand der Vernunft!

Ein Kommentar zum Anschlag auf Charlie Hebdo Was gestern in Paris in den Räumlichkeiten der Satirezeitschrift Charlie Hebdo passiert ist, ist eine Tragödie, eine abscheuliche Tat. Zwölf Menschen wurde das Leben genommen. Darüber kann es keine Diskussion geben. Unser Mitgefühl gilt den Opfern dieses Anschlags. Worüber allerdings gesprochen werden sollte: Antimuslimischer Rassismus auf dem Vormarsch Es ist davon auszugehen, dass [...]

Januar 8th, 2015|Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für Für einen Aufstand der Vernunft!

10.1. Linz – No pasarán – wir weichen nicht zurück! Nein zum Burschenbundball!

Jedes Jahr im Winter feiern sich deutschnationale Burschenschaften im Linzer „Palais des Kaufmännischen Vereins“. Am Samstag, dem 10. Jänner 2015, wird es wieder soweit sein! Der Burschenbundball in Linz eröffnet damit nicht nur die rechtsextreme Ballsaison im Jahr 2015, sondern er stellt neben dem Wiener Akademikerball für Rechtsextreme schon längst eine der wichtigsten Festlichkeiten dar. Ewiggestrig und rechtsextrem Die Burschenschaft [...]

Januar 2nd, 2015|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 10.1. Linz – No pasarán – wir weichen nicht zurück! Nein zum Burschenbundball!