Interessensvertretung

/Interessensvertretung

Von wegen equal rights!

Heute, 8.Oktober, ist der sogenannte „equal-pay-day“. Also jener Tag, ab dem Frauen bis Ende des Jahres kein Gehalt mehr bekommen. Hört sich grotesk an, ist aber so: da Frauen im Durchschnitt beinahe ein Drittel weniger verdienen wie ihre männlichen Kollegen, hackeln sie dementsprechend drei Monate unbezahlt. Kritiker argumentieren immer damit, dass es gesetzeswidrig sei, Frauen für die gleiche Anstellung wie [...]

Oktober 8th, 2013|Arbeit, Frauenbefreiung / Gender, Interessensvertretung, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Von wegen equal rights!

Lernen. Auskotzen. Lernen.

Wer kennt das nicht? Man geht frühmorgens in die Schule und hat schon bevor die Schule überhaupt begonnen hat, Angst davor einen Test oder eine Schularbeit versauen zu können. Viele Schüler und Schülerinnen leiden unter diesem Leistungsdruck. Es ist das Prinzip der Leistung im Kapitalismus, das uns den Weg in die Schule zur Qual werden lässt. Das Prinzip der Leistung [...]

September 16th, 2013|Interessensvertretung, Schule|Kommentare deaktiviert für Lernen. Auskotzen. Lernen.

Noch kein Gewerkschaftsmitglied?

...dann wird’s höchste Zeit! Gewerkschaften sind ein wichtiger Bestandteil der ArbeiterInnenbewegung. Sie vertreten die Interessen der Werktätigen. Durch gemeinsamen Kampf, Organisation und Solidarität sollen die Forderungen der Mehrheit gegenüber den ökonomisch Mächtigen durchgesetzt werden. Es ist die organisatorische Stärke der Gewerkschaften, die es möglich macht, österreichweite Kollektivverträge auszuhandeln und Kampfmaßnahmen zur Verteidigung der Lohnabhängigen durchzuführen. Deshalb ist es umso wichtiger, [...]

September 9th, 2013|Arbeit, Interessensvertretung|Kommentare deaktiviert für Noch kein Gewerkschaftsmitglied?

Arbeitskämpfe bei uns und unseren Nachbarn

Für Gewöhnlich merkt man in der Öffentlichkeit erst im Herbst während der großen Kollektivvertragsverhandlungen etwas von schlechten Arbeitsbedingungen, zu wenig Lohn und unsicheren Verträgen. Zu einem ernst zu nehmenden Streik kommt es in den meisten Fällen nicht, es herrschen ja die Sozialpartnerschaft und der damit verbundene „Arbeitsfrieden“. Diese erfüllen den Zweck, dass „Arbeitnehmer“ und „Arbeitgeber“  friedlich auf einen grünen Zweig [...]

Juni 29th, 2013|Arbeit, Interessensvertretung, Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für Arbeitskämpfe bei uns und unseren Nachbarn

Die Schule: ein Ort des emanzipierten Lernens?

Wie wir alle als Mitglieder in einer Gesellschaft, stehen natürlich auch Lehrerinnen und Lehrer unter deren Einfluss. Die Wertvorstellungen im Kapitalismus, in dem wir leben, bekommen wir schon in unseren Kinderjahren mit in die Wiege gelegt. Dadurch trägt auch der Schulunterricht zur Aufrechterhaltung der männlichen Dominanz sowie der Geschlechterstereotypen in unseren Schulen und schlussendlich in unserer Welt bei. Was alles [...]

Mai 26th, 2013|Frauenbefreiung / Gender, Interessensvertretung, Schule|Kommentare deaktiviert für Die Schule: ein Ort des emanzipierten Lernens?

KSV fährt bestes Ergebnis seit 2005 ein!

Wir dokumentieren eine Stellungnahme unserer GenossInnen vom Kommunistischen StudentInnenverband KSV zu den ÖH-Wahlen: Die ÖH-Wahlen sind nach langen und intensiven Woche geschlagen. In der ÖH-Bundesvertretung konnten wir die Schmissburschis vom RFS überholen. Der Kommunistische StudentInnenverband kandidierte an elf Universitäten und erhielt 1.474 Stimmen (+104), das sind 2,22 Prozent (+0,21). Unser Mandat in ÖH-Bundesvertretung wurde gemütlich gehalten, hervorstreichen wollen wir noch [...]

Mai 17th, 2013|Interessensvertretung, Universität|Kommentare deaktiviert für KSV fährt bestes Ergebnis seit 2005 ein!

Gegen die Marktbesoffenheit!

Margaret Thatcher ist am 8. April dieses Jahres von uns gegangen. Ihr politisches Erbe bleibt, und sein Einfluss wächst. Die Deregulierung der Arbeitsmärkte, die Privatisierung öffentlichen Eigentums, die Öffnung von Kernelementen der Daseinsvorsorge (Gesundheit, Bildung, Energiewirtschaft, Altersvorsorge etc.), der ökonomischen Ausbeutung durch die Schaffung von Märkten, die von Regulierungsbehörden baufsichtigt werden, das Zurückdrängen der Gewerkschaften bis zum Rand der Bedeutungslosigkeit, [...]

Mai 6th, 2013|Gemeinsam gegen Kapitalismus!, Interessensvertretung, Schwerpunkte, Universität|Kommentare deaktiviert für Gegen die Marktbesoffenheit!

ÖH-Wahlen 2013: vota comunista!

Der Kommunistische StudentInnenverband tritt an insgesamt elf Universitäten österreichweit bei den anstehenden ÖH-Wahlen vom 14. bis zum 16. Mai an. Für uns ist klar: vota comunista! Hier alle Kandidaturen auf einen Blick: ★ Universität Wien: Solidarische Linke (SOLI, Bündniskandidatur) ★ TU Wien: Kommunistischer StudentInnenverband (KSV) ★ WU Wien: Kommunistische Jugend Österreichs – StudentInnen (KSV/KJÖ) ★ Boku Wien: Kommunistischer StudentInnenverband (KSV) [...]

Mai 3rd, 2013|Interessensvertretung, Universität|Kommentare deaktiviert für ÖH-Wahlen 2013: vota comunista!

„Proteste statt Polit-Kindergarten, Kampf für die Interessen der Studierenden“

Der 23-jährige Student der Volkswirtschaft, Lukas Fasching, wird den Kommunistischen StudentInnenverband(KSV) in die ÖH-Wahlen 2013 führen. Zentraler Punkt des KSV-Wahlprogramms, ist das Eintreten für die sozialen Interessen der Studierenden. Studentinnen und Studenten leben heutzutage im Schnitt von rund 860Euro - das liegt deutlich unter der Armutsgrenze. Mieten, Lebensmittelpreise und die Kosten für Mobilität sind in den letzten Jahren besonders stark [...]

April 14th, 2013|Aktuelles, Stellungnahmen, Universität|Kommentare deaktiviert für „Proteste statt Polit-Kindergarten, Kampf für die Interessen der Studierenden“

Arm und krank zum Bachelor

Die Daten der jüngsten Studierenden-Sozialerhebung zeigen wieder einmal auf, wie ernst es den Herrschenden tatsächlich mit der „besten Bildung“ für die Jugend ist. Die Vorstellung des burgenländischen Landeshauptmannes Hans Niessl (SPÖ), dass so mancher Student mit dem Mercedes zur Uni oder FH fährt, hat nichts mit der Realität zu tun. Tatsächlich leidet ein großer Teil der Studierenden unter unzumutbaren Bedingungen [...]

März 27th, 2013|Interessensvertretung, Universität|Kommentare deaktiviert für Arm und krank zum Bachelor

Alle Jahre wieder…

„Kapazitätsorientierte Studienplatzfinanzierung“, „Eignungstest“ und Studiengebühren, diese – zum Teil unverständlich klingenden Worte – wurden auf der Regierungsklausur am 09. November im niederösterreichischen Laxenburg beschlossen und sollen noch pünktlich zu Weihnachten als böse Überraschung unter den Weihnachtsbäumen liegen. Was verbirgt sich hinter der „Kapazitätsorientierten Studienplatzfinanzierung“? Für wen gibt es Eignungstests und Studiengebühren? Und welches Kalkül der Regierungsparteien steckt dahinter?Offenbar gehen der [...]

Dezember 3rd, 2012|Interessensvertretung, Universität|Kommentare deaktiviert für Alle Jahre wieder…