Antifaschismus

//Antifaschismus

Linz, 3. August: Antifaschistische Führung durch die Gedenkstätte Hartheim

In den Jahren 1940 bis 1944 wurden in der Tötungsanstalt Hartheim bei Alkoven rund 30.000 Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung sowie psychisch kranke Menschen von den Nazis ermordet. Sie waren teils PatientInnen aus psychiatrischen Anstalten und BewohnerInnen von Behinderteneinrichtungen und Fürsorgeheimen, teils Häftlinge aus den KZ Mauthausen, Gusen und Dachau sowie ZwangsarbeiterInnen. Das Schloss Hartheim war damit eine der [...]

Juli 15th, 2014|Antifaschismus, Neues aus den Gruppen, Oberösterreich|Kommentare deaktiviert für Linz, 3. August: Antifaschistische Führung durch die Gedenkstätte Hartheim

Graz, 5. Juli: Kicken gegen Rechts!

Bereits zum sechsten Mal dürfen wir heuer zum nun schon traditionellen Fußballturnier "Kicken gegen rechts" einladen. Für alle Freundinnen und Freunde des runden Leders geht’s am 5. Juli um 14 Uhr auf der Fußballwiese im Augarten Graz (neben dem Augarten-Bad) los. Modus Gespielt wird in Fünfer-Teams am Kleinfeld ohne Tormann/-frau. Nach dem Vorspiel im Liga-Modus kommt’s zum großen Showdown bei [...]

Juni 15th, 2014|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Graz, 5. Juli: Kicken gegen Rechts!

Gefahrengebiet für AntifaschistInnen

Am 17. Mai 2014 fand erstmals seit vielen Jahren wieder ein Marsch der extremen Rechten in Österreich statt. Die neurechte und teilweise aus dem neofaschistischen Lager herkommende „Identitäre Bewegung Österreichs“ hatte aufgerufen, am Samstagnachmittag durch eine der bekanntesten Einkaufsstraßen Österreichs – die Mariahilfer Straße in Wien – zu marschieren. Ebenfalls zum rechten Aufmarsch mobilisiert hatte die mittlerweile zwar verbotene aber [...]

Mai 20th, 2014|Aktuelles, Antifaschismus, Stellungnahmen|Kommentare deaktiviert für Gefahrengebiet für AntifaschistInnen

10./11. Mai: Antifa-Wochenende

Der 8. Mai ist für uns als Tag der Befreiung vom Faschismus ein Grund zur Freude. Rund um dieses Datum wird zugleich der Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen am 5. Mai 1945 gedacht, das zum Inbegriff der furchtbaren Verbrechen des NS-Faschismus auf österreichischem Boden wurde. Aber noch heute, gerade unter den Bedingungen der gegenwärtigen kapitalistischen Krise, haben rechte und faschistische Kräfte [...]

April 27th, 2014|Antifaschismus, News Oberösterreich, Oberösterreich, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 10./11. Mai: Antifa-Wochenende

Starkes Zeichen gegen Rechtsextremismus

Über 500 Menschen folgten am 19.4. dem Demonstrationsaufruf des Bündnisses „braunau gegen rechts“. Seit vielen Jahren schon organisiert das breite, überparteiliche Bündnis Demonstrationen rund um den Geburtstag Adolf Hitlers, um das Auftreten von Neonazis um dieses symbolträchtige Datum zu verhindern und um ein Zeichen gegen Rechtsextremismus und Neofaschismus zu setzen. Erfolgreiche Demonstration „Wir werten die diesjährige Demo als großen Erfolg“, zeigte sich Robert [...]

April 21st, 2014|Antifaschismus, News Oberösterreich, Oberösterreich, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Starkes Zeichen gegen Rechtsextremismus

19.4. Braunau: Schöner leben ohne Nazis!

Vor 125 Jahren – am 20. April 1889 – wurde in Braunau ein Kind geboren. Nichts Besonderes sollte man meinen. Doch die Stadt am Inn hat seither das schwere historische Erbe zu tragen, die Geburtsstadt des faschistischen Massenmörder und Diktator Adolf Hitlers zu sein. Millionen Tote und halb Europa in Schutt und Asche. Das war das Ergebnis von 12 Jahren [...]

März 21st, 2014|Antifaschismus, News Oberösterreich, Oberösterreich, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 19.4. Braunau: Schöner leben ohne Nazis!

Internationalistischer Aufruf zur „Laut gegen Nazis!“-Demonstration in Linz

Gegen Faschismus, Rassismus und jegliche Reaktion! Am 8. Februar auf die Straße! Wie jedes Jahr feiern sich auch heuer wieder deutschnationale Burschenschaften im Linzer „Palais des Kaufmännischen Vereins“. Der Burschenbundball ist mit dem Akademikerball (früher WKR-Ball) in Wien eines der größten Vernetzungstreffen von faschistischen und rassistischen Gruppierungen in Europa. Teile dieser Gruppen sind schlagende Burschenschafter und auch verurteilte Neonazis. Wir [...]

Februar 6th, 2014|Antifaschismus, News Oberösterreich, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für Internationalistischer Aufruf zur „Laut gegen Nazis!“-Demonstration in Linz

Ein Polizeipräsident als Gefahr für Leib und Leben

Unglaublich empörend was der Wiener Polizeichef Gerhard Pürstl heute wieder von sich gegeben hat. Er drohte demnach den 8000 antifaschistischen Demonstrant_innen vor dem Wiener Akademikerball (oder WKR) damit Waffengewalt anzuwenden. Zitat: „ob man nicht hätte anstatt zu versuchen das noch zu deeskalieren und die Leute zu Vernunft zu bekommen - einfach bereits mit Waffengebrauch entgegen getreten hätte müssen.“ „Dieser Mann [...]

Januar 30th, 2014|Antifaschismus, Stellungnahmen|Kommentare deaktiviert für Ein Polizeipräsident als Gefahr für Leib und Leben

24.1. Burschenschafterball verhindern!

Aufruf der Offensive gegen Rechts: 24.1.2014 17:00 - Uni Wien Am 24.1. soll wie jedes Jahr eines der größten rechtsextremen Vernetzungstreffen Europas in Wien über die Bühne gehen. Die Rede ist vom „Akademikerball“, früher „WKR-Ball“, organisiert vom Wiener Korporationsring (WKR), dem Dachverband deutschnationaler Burschenschaften in Wien, die ihre Bundesbrüder aus Österreich und Deutschland zum völkischen Tummel einladen. In den letzten [...]

Januar 18th, 2014|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 24.1. Burschenschafterball verhindern!

Solidarität mit den Opfern faschistischer Gewalt in Wien und überall

Sonntagmittag, wenige Stunden vor dem großen Wiener Derby Austria gegen Rapid, wurden die Räumlichkeiten der ATIGF (Föderation der Arbeiter und Studenten aus der Türkei in Österreich) von ca. 40 Neonazis aus dem Dunstkreis der seit längerem mit Stadionverbot behafteten Ultra-Gruppierung des FK Austria Wien „Unsterblich Wien“ gestürmt. Die Angreifer – bewaffnet mit Stöcken, Ketten und Bierflaschen – drangen in das [...]

Oktober 29th, 2013|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Solidarität mit den Opfern faschistischer Gewalt in Wien und überall

14 – 18 – 88: Codes, Symbole und Kleidung als Strategie der extremen Rechten

Trotz verschiedener rechtlicher Einschränkungen – das Verbotsgesetz von 1947 dürfte die mit Abstand weitreichendste und auch bekannteste sein – versuchen v.a. junge Nazis ihre menschenverachtenden Positionen unter die Menschen zu bringen. Die Kettenhunde des Kapitals, haben sich neue Aktionsfelder gesucht, um die durch den Kapitalismus perspektivenlos gewordene Jugendliche oder pleitegegangene Kleingeschäftstreibende für ihre Sache zu gewinnen. Neben der klassischen Aktionsform, [...]

Oktober 28th, 2013|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 14 – 18 – 88: Codes, Symbole und Kleidung als Strategie der extremen Rechten