Frauenbefreiung / Gender

//Frauenbefreiung / Gender

Gleichberechtigung – weil ich es mir wert bin.

Alltagsg'schichten Miriam H. sitzt mit ihrem Mann beim Abendessen und erklärt niedergeschlagen, dass sie heute gekündigt wurde. Ihr Mann klopft ihr auf die Schulter und meint überraschend unbesorgt: „Sieh' es doch positiv! Jetzt hast du endlich mehr Zeit für deine Kinder und bleibst einfach zu Hause. Du hast ja schon lange genug eine Karriere gehabt. Ich verdiene sowieso für uns [...]

März 5th, 2015|Frauenbefreiung / Gender, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Gleichberechtigung – weil ich es mir wert bin.

25. November – Tag gegen Gewalt an Frauen

Der 25.11. ist der Tag gegen Gewalt an Frauen. Der ist dringend nötig, leider. Vor zwei Jahren, am selben Tag, wurden zwei Frauen in Wien und Niederösterreich von ihren Ehemännern ermordet. Tatsächlich vergeht in Österreich kaum ein Monat ohne Mord an Frauen. Diese Verbrechen schaffen es dann auch, mediale Aufmerksamkeit zu erlangen, obwohl sie nur die Spitze des noch viel [...]

November 25th, 2014|Frauenbefreiung / Gender, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 25. November – Tag gegen Gewalt an Frauen

Equal Pay Day 2014: von Gleichberechtigung keine Spur

„Bund, Länder und Gemeinden bekennen sich zur tatsächlichen Gleichstellung von Mann und Frau“ heißt es in Artikel 7 Abs. 2 des Bundesverfassungsgesetzes und tatsächlich konnte dank der Frauenbewegung die Lebenssituation von Frauen im 20. Jahrhundert verbessert werden. Von tatsächlicher Gleichberechtigung sind wir aber immer noch meilenweit entfernt. Equal Pay Day Der 10. Oktober ist dieses Jahr der Equal Pay Day. [...]

Oktober 10th, 2014|Frauenbefreiung / Gender|Kommentare deaktiviert für Equal Pay Day 2014: von Gleichberechtigung keine Spur

Keinen Schritt zurück!

Zur Erinnerung: 1920 wurde im Bundesverfassungsgesetz im Allgemeinen Gleichheitsgrundsatz unter Abs. 1  festgelegt, dass alle StaatsbürgerInnen vor dem Gesetz gleich sind, unabhängig von Geschlecht, Klasse, etc. Unter Abs. 2-3 bekennen sich Bund, Länder und Gemeinden zur Gleichstellung von Mann und Frau sowie dazu, dass Amtsbezeichnungen das Geschlecht des Trägers / der Trägerin zum Ausdruck bringen sollen. 1985 wurden geschlechtsspezifische Stellenausschreibungen [...]

März 19th, 2014|Frauenbefreiung / Gender, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Keinen Schritt zurück!

Zwei Genossinnen zum 8. März

Martina: Es freut mich sehr Euch heute begrüßen zu dürfen und heiße euch herzlich willkommen. Und mit mir heute meine geschätzte Genossin K. vom KSV. Im Vorfeld haben wir uns zusammen gesetzt und uns vor die Frage gestellt, warum internationaler Frauentag im Jahr 2014? Über 100 Jahre nachdem unsere Vorkämpferinnen auf die Straßen gingen, um bessere Arbeitsbedingungen, gerechte Löhne und [...]

März 8th, 2014|Frauenbefreiung / Gender, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Zwei Genossinnen zum 8. März

Gib Gewalt gegen Frauen keine Chance!

Der 25.11. ist der Tag gegen Gewalt an Frauen. Der ist dringend nötig, leider. Vor einem Jahr, am selben Tag, wurden zwei Frauen in Wien und Niederösterreich von ihren Ehemännern ermordet. Eine dritte Frau überlebte den Mordversuch. Tatsächlich vergeht in Österreich kein Monat ohne Mord an Frauen. Wenig tödliche Gewalt ist noch häufiger: waren vor einigen Jahren bereits gut ein [...]

November 25th, 2013|Frauenbefreiung / Gender, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Gib Gewalt gegen Frauen keine Chance!

Von wegen equal rights!

Heute, 8.Oktober, ist der sogenannte „equal-pay-day“. Also jener Tag, ab dem Frauen bis Ende des Jahres kein Gehalt mehr bekommen. Hört sich grotesk an, ist aber so: da Frauen im Durchschnitt beinahe ein Drittel weniger verdienen wie ihre männlichen Kollegen, hackeln sie dementsprechend drei Monate unbezahlt. Kritiker argumentieren immer damit, dass es gesetzeswidrig sei, Frauen für die gleiche Anstellung wie [...]

Oktober 8th, 2013|Arbeit, Frauenbefreiung / Gender, Interessensvertretung, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Von wegen equal rights!

Die Schule: ein Ort des emanzipierten Lernens?

Wie wir alle als Mitglieder in einer Gesellschaft, stehen natürlich auch Lehrerinnen und Lehrer unter deren Einfluss. Die Wertvorstellungen im Kapitalismus, in dem wir leben, bekommen wir schon in unseren Kinderjahren mit in die Wiege gelegt. Dadurch trägt auch der Schulunterricht zur Aufrechterhaltung der männlichen Dominanz sowie der Geschlechterstereotypen in unseren Schulen und schlussendlich in unserer Welt bei. Was alles [...]

Mai 26th, 2013|Frauenbefreiung / Gender, Interessensvertretung, Schule|Kommentare deaktiviert für Die Schule: ein Ort des emanzipierten Lernens?

Warum Frauentag?

Der erste Frauentag fand am 19.März 1911 auf Initiative der deutschen Kommunistin Clara Zektin statt. Sie trat auf dem Kopenhagener Kongress der II. Internationale 1910 folgenden Frauenkonferenz für einen Internationalen Kampftag der Frauen ein. Damals sollte er in erster Linie der Agitation für das Frauenwahlrecht dienen. Allerdings durfte und darf er nicht allein darauf beschränkt werden. Auf den 8.März wurde [...]

März 7th, 2013|Aktuelles, Frauenbefreiung / Gender|Kommentare deaktiviert für Warum Frauentag?

9.3.: love sex, hate sexism!

Die Frauenkampagne von KJÖ und KSV neigt sich ihrem Ende zu. Klar ist für uns: das Thema hat sich damit nicht erledigt. Zahlreiche Aktionen in ganz Österreich haben dazu beigetragen die Ausbeutung von Frauen und Mädchen im Kapitalismus in die Öffentlichkeit zu tragen. Wir haben viel gearbeitet und im Rahmen der Kampagne viel gelernt. Und auch wenn der Abschluss der [...]

Februar 20th, 2013|Frauenbefreiung / Gender, Neues aus den Gruppen|Kommentare deaktiviert für 9.3.: love sex, hate sexism!

9.3.: Sexismus auf der Anklagebank

Nach wie vor verdienen Frauen für die gleiche Arbeit um 25 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Werbeindustrie und Pornos vermitteln Tag für Tag, dass frau gefälligst untertänig zu sein hat. Noch immer glauben viele, dass Hausarbeit und Kinderbetreuung reine Frauensache sind. Und jetzt müssen wir uns im 21. Jahrhundert auch noch mit der Diskussion herumschlagen, ob Po-Grapschen überhaupt sexuelle [...]

Februar 20th, 2013|Frauenbefreiung / Gender, Neues aus den Gruppen|Kommentare deaktiviert für 9.3.: Sexismus auf der Anklagebank