Aktuelles

/Aktuelles

Keine Kohle, keine Zeit, keine Zukunft?
Generation Widerstand!

Die aktuelle Kampagne  von KJÖ und KSV. Unsere Generation wird die erste der Nachkriegszeit sein, die hinter den Lebensstandard ihrer Eltern-Generation zurückfallen wird. Diese düstere Zukunftsaussicht ist längst zur Tatsache und für hunderttausende junge Menschen in Österreich zur beklemmenden Alltagserfahrung geworden. Die große Mehrheit der SchülerInnen, Lehrlinge, jungen ArbeiterInnen, Studierenden sowie der erwerbslosen Jugendlichen ist auch in Österreich unter den [...]

Mai 24th, 2014|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Keine Kohle, keine Zeit, keine Zukunft?
Generation Widerstand!

Wege zum Sozialismus! Kapitalismus in der Krise – Debatte über systemüberwindende Alternativen

Ob trotz Hungersnöten Lebensmittel ins Meer geschüttet werden, Kampfflugzeuge Bomben abwerfen, Menschen in Armut und Arbeitslosigkeit getrieben werden, öffentliches Eigentum verscherbelt wird, die Umwelt rücksichtslos ausgebeutet wird oder unsere Schulen, Universitäten oder Lehrwerkstätten kaputtgespart werden, all das steht heute mehr denn je auf der Tagesordnung und geschieht ganz im Interesse der Profitmaximierung. Während einige wenige unglaublichen Reichtum anhäufen, haben immer [...]

Mai 21st, 2014|Aktuelles, Neues aus den Gruppen, Oberösterreich|Kommentare deaktiviert für Wege zum Sozialismus! Kapitalismus in der Krise – Debatte über systemüberwindende Alternativen

Gefahrengebiet für AntifaschistInnen

Am 17. Mai 2014 fand erstmals seit vielen Jahren wieder ein Marsch der extremen Rechten in Österreich statt. Die neurechte und teilweise aus dem neofaschistischen Lager herkommende „Identitäre Bewegung Österreichs“ hatte aufgerufen, am Samstagnachmittag durch eine der bekanntesten Einkaufsstraßen Österreichs – die Mariahilfer Straße in Wien – zu marschieren. Ebenfalls zum rechten Aufmarsch mobilisiert hatte die mittlerweile zwar verbotene aber [...]

Mai 20th, 2014|Aktuelles, Antifaschismus, Stellungnahmen|Kommentare deaktiviert für Gefahrengebiet für AntifaschistInnen

Nein zum Europa der Banken, Konzerne und Generäle! Nein zur EU!

Am 25. Mai 2014 finden die Wahlen zum EU-Parlament statt. Im gegenwärtigen Wahlkampf versuchen sich die kandidierenden Parteien in punkto Inhaltslosigkeit zu überbieten, wohl auch um davon abzulenken, dass die Menschen in der EU von Mitbestimmung in allen entscheidenden Fragen ausgeschlossen sind. Weil es an echter Überzeugung und Begeisterung für das Projekt EU aufgrund der Erfahrung von sozialem Kahlschlag, Konzernlobbys, [...]

Mai 19th, 2014|Aktuelles, Solidarität statt Imperialismus, Stellungnahmen|Kommentare deaktiviert für Nein zum Europa der Banken, Konzerne und Generäle! Nein zur EU!

Sei kein Rädchen im System! Heraus zum 1. Mai!

Seit fast 125 Jahren gehen Arbeiterinnen und Arbeiter am 1. Mai auf die Straße, um für ihre Forderungen zu demonstrieren. Viel hat die österreichische Arbeiterschaft seitdem durchmachen müssen: von Massenentlassungen und Verelendung während wirtschaftlichen Krisen, bis hin zu Verboten ihrer Organisationen. Schaut man sich die heutige Lage einmal genauer an, dann kann man erkennen, dass wir in Österreich mittlerweile erneut [...]

April 18th, 2014|Aktuelles, News Oberösterreich|Kommentare deaktiviert für Sei kein Rädchen im System! Heraus zum 1. Mai!

Eröffnungsrede zum 16. Bundeskongress

Wir dokumentieren die Eröffnungsrede von Robert Krotzer, ehem. KJÖ-Vorsitzender am 16. Bundeskongress Vor zwei Jahren, auf dem 15. Bundeskongress, habe ich auf die gewaltige Schieflast bei der Verteilung des Vermögens in Österreich hingewiesen und die unvorstellbare Zahl von 350 Milliarden Euro genannt, die das reichste Prozent der österreichischen Bevölkerung besitzt. 350 Milliarden – diese Zahl ist so fernab von unseren [...]

März 14th, 2014|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Eröffnungsrede zum 16. Bundeskongress

Der Jugend die Zukunft, die Zukunft dem Sozialismus – 16. Bundeskongress von KJÖ und KSV

Am 8. und 9. März fand der 16. Bundeskongress der Kommunistischen Jugend Österreichs und des Kommunistischen StudentInnenverbands statt. Unter dem Motto "Der Jugend die Zukunft, die Zukunft dem Sozialismus: Generation Widerstand" wurde zwei Tage lang diskutiert, Grußworten gelauscht und eine neue Bundesleitung gewählt. Delegierte aus ganz Österreich und Gäste von befreundeten Organisationen aus Österreich, Botschaftsverteter und GenossInnen von Schwesterorganisationen aus [...]

März 10th, 2014|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Der Jugend die Zukunft, die Zukunft dem Sozialismus – 16. Bundeskongress von KJÖ und KSV

Erklärung kommunistischer Jugendorganisationen Europas

Am 15. und 16. Februar 2014 fand das 10. Treffen der Europäischen Kommunistischen Jugendorganisationen in Madrid unter der Parole „Kapitalistische Krise, Kämpfe der Jugend, Rolle der Kommunistischen Jugendorganisationen“ statt. Als teilnehmende Organisationen erklären wir: Die Situation der Jugend aus der Arbeiterklasse und den Volksschichten in unserem Land ist stark geprägt vom gegenwärtigen Kontext der kapitalistischen Krise der Überproduktion und Überakkumulation, [...]

März 2nd, 2014|Aktuelles, Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus, Stellungnahmen|Kommentare deaktiviert für Erklärung kommunistischer Jugendorganisationen Europas

„Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?“

Die „Hypo Alpe-Adria“ ist derzeit das dominierende innenpolitische Thema, denn im Zusammenhang mit der Erwähnung der Bank fallen jedes Mal atemberaubende Geldbeträge. Da ist einmal von vier Milliarden Euro zu hören, dann von 19 und später wieder von zwölf. Wir können uns nicht sicher sein, wie viel letztlich übernommen werden muss - aber wir wissen wem die Rechnung ausgestellt wird. [...]

Februar 27th, 2014|Aktuelles, Gemeinsam gegen Kapitalismus!, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für „Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?“

Keine Kohle.

Österreich ist ein reiches Land: das reichste ein Prozent der Bevölkerung besitzt 469 Milliarden Euro, gleichzeitig wird Milliarde um Milliarde maroden Banken wie der HYPO in den Rachen geworfen und Nationalratsabgeordnete verdienen 8440 Euro monatlich. Jetzt fragen wir uns natürlich, warum wir davon keinen Cent sehen und warum die Milliarden nicht für die Schaffung von Arbeitsplätzen, den freien Bildungszugang oder [...]

Februar 15th, 2014|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Keine Kohle.

Keine Zeit.

Geht es nach unseren Chefs sollen wir immer länger arbeiten. Geht es nach den Vorgaben von Bundesregierung und Wirtschaft, sollen wir in Schule und Uni zu „braven“ und vor allem unkritischen Arbeitskräften und KonsumentInnen erzogen werden. Damit keine Zeit zum Nachdenken bleibt, erhöht man den Druck an allen Ecken und Enden. Überstunden ohne Ende, Lernen bis tief in die Nacht, [...]

Februar 14th, 2014|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Keine Zeit.