1. Grazer FRIEDENSKONGRESS – “Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!”

Warum gibt es Kriege? Wer profitiert davon? Wer leidet darunter? Und was können wir dagegen tun? Um diese Fragen zu erörtern, haben wir namhafte ExpertInnen aus Österreich und Deutschland zum 1. Grazer FRIEDENSKONGRESS eingeladen.

rungen werden verworfen. 12th, 2016|Aktuelles, Antifaschismus, Neues aus den Gruppen, Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Comments Off on 1. Grazer FRIEDENSKONGRESS – “Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!”

…und sie wollen uns erzählen, das Problem wären die Flüchtlinge?

In die Offensive für soziale Gerechtigkeit und Frieden! Gemeinsam gegen Rassismus und Rechtsruck! Der Kapitalismus ist ein System geradezu perverser Ungleichheit: Die reichsten 62 (!) Menschen der Welt besitzen ebenso viel Vermögen wie die ärmsten 3.700.000.000 (in Worten: 3,7 Milliarden!) Menschen. Der Reichtum der einen bedeutet die Armut der anderen. Millionen Menschen hungern, sterben an heilbaren Krankheiten, haben keinen Zugang [...]

March 18th, 2016|Aktuelles|Comments Off on …und sie wollen uns erzählen, das Problem wären die Flüchtlinge?

Eröffnungsrede zum 17. Bundeskongress

Wir dokumentieren die Eröffnungsrede des 17. Bundeskongresses durch unseren Bundesvorsitzenden David Lang Liebe Genossinnen und Genossen! Es ist mir eine große Freude euch zum 17. Bundeskongress der Kommunistischen Jugend Österreichs und des Kommunistischen StudentInnenverbands begrüßen zu dürfen. Besonders herzlich darf ich unsere internationalen Gäste und jene von uns eng verbundenen Organisationen in Österreich begrüßen. Liebe Gäste! Die Anwesenheit von euch [...]

March 16th, 2016|Aktuelles|Comments Off on Eröffnungsrede zum 17. Bundeskongress

17. Bundeskongress: Friede den Hütten, Kampf den Palästen!

  Vom 11. bis zum 13. März findet der 17. Bundeskongress der Kommunistischen Jugend Österreichs gemeinsam mit dem Kommunistischen StudentInnenverband in Wien statt.  Dieser Kongress findet in bewegten Zeiten statt: Europaweit erleben wir tiefe soziale Einschnitte infolge der globalen Krise des Kapitalismus. Weltweit zerstören imperialistische Kriege und neokoloniale Ausbeutung die Lebensgrundlagen von Millionen Menschen, denen nichts bleibt, außer die Flucht [...]

March 10th, 2016|Aktuelles|Comments Off on 17. Bundeskongress: Friede den Hütten, Kampf den Palästen!

Der aufhaltsame Aufstieg des Hasses

Schon längst müssten in Österreich die Alarmglocken schrillen. Im südsteirischen Spielfeld demonstrierten bereits mehrfach hunderte Rechte ihren Hass auf Menschen, die vor Krieg und Terror nach Europa fliehen. Bei einer Kundgebung von Asylgegnern in Leoben meinte eine Teilnehmerin unverhohlen: „Mauthausen ist frei, dort können sie hin“. Und Kader der rechtsextremen „Identitären Bewegung“ wiederum brüsten sich in sozialen Netzwerken ganz offen [...]

December 1st, 2015|Antifaschismus, Schwerpunkte|Comments Off on Der aufhaltsame Aufstieg des Hasses

Zielpunkt: Das Kapital schlägt zu, schlagen wir zurück!

Wir, die KJÖ – Kommunistische Jugend Österreichs und der Kommunistische StudentInnenverband (KSV), wollen uns mit der heutigen Aktion in Wien mit den MitarbeiterInnen von Zielpunkt solidarisieren und zugleich auf die erdrückende Arbeitslosigkeit – gerade auch unter Jugendlichen – aufmerksam machen! Während der Zielpunkt-Eigentümer zu den 50 reichsten ÖsterreicherInnen gehört, schickt er kurz vor Weihnachten rund 3.000 seiner MitarbeiterInnen ohne Gehälter [...]

November 30th, 2015|Arbeit, Interessensvertretung|Comments Off on Zielpunkt: Das Kapital schlägt zu, schlagen wir zurück!

Unsere Zukunft statt deren Profite

  Am 29. November fanden anlässlich der UNO-Klimakonferenz weltweit Proteste unter dem Slogan "System change not climate change" statt. An der Stelle dokumentieren wir ein Flugblatt der KJÖ Innsbruck: Wir bewegen uns auf einen Abgrund zu, die Menschheit scheint sich selbst zu zerstören. Doch ist der Mensch von Natur aus schlecht? Nein! Das Wirtschaftssystem zerstört den Planeten: Die Meere sind [...]

November 29th, 2015|Aktuelles|Comments Off on Unsere Zukunft statt deren Profite

Ich war, ich bin, ich werde sein! Die 20. Berlinfahrt von KJÖ und KSV

Am zweiten Jännerwochenende (8.-10. Jänner 2016) organisieren KSV & KJÖ schon zum 20. Mal einen Bus zur LLL-Demo nach Berlin. Die Reise ist eine großartige Möglichkeit, sich auszutauschen, Berlin von seiner linken Seite kennenzulernen und Debatten beizuwohnen, die über die Kleinkariertheit der österreichischen Linken wohltuend hinausgehen. Wir freuen uns über alle Mitreisenden, untenstehend findet ihr sämtliche Informationen, Details zur Abfahrt [...]

November 16th, 2015|Aktuelles|Comments Off on Ich war, ich bin, ich werde sein! Die 20. Berlinfahrt von KJÖ und KSV

23.-26.10. – Herbstseminar: Unsere Solidarität gegen ihr EUropa der Konzerne, Banken und Generäle!

EUropäische Staaten, Banken, Konzerne und Militärs sind stets vorne mit dabei, wenn weltweit die Lebensgrundlagen von Millionen Menschen durch hemmungslose Ausbeutung von Menschen und Umwelt zerstört oder durch kriegerische Auseinandersetzungen vernichtet werden. Um sich vor den Opfern dieser menschenverachtenden Politik abzuschirmen, wurde die Festung EUropa hochgezogen, an deren Grenzen alleine heuer tausende Menschen gestorben sind. Und an der europäischen "Heimatfront" [...]

October 13th, 2015|Aktuelles|Comments Off on 23.-26.10. – Herbstseminar: Unsere Solidarität gegen ihr EUropa der Konzerne, Banken und Generäle!

KV-Verhandlungen: die Offensive des Kapitals zurück schlagen!

Die herbstlichen Kollektivvertragsverhandlungen beginnen mit einem Generalangriff der „Arbeitgeber“seite auf die Beschäftigten. Die feinen Herren wollen sich mit den Gewerkschaftsspitzen überhaupt erst zu Verhandlungen treffen, wenn die Bundesregierung in der aktuellen Debatte um die sechste Urlaubswoche zur Gänze für die Kapitalseite Stellung bezieht. Die gesetzliche Umsetzung, die in den Regierungsrängen diskutiert wird, bedeutet im Kern, dass dir nach 25 Jahren [...]

September 29th, 2015|Arbeit, Interessensvertretung|Comments Off on KV-Verhandlungen: die Offensive des Kapitals zurück schlagen!

Was uns mit TTIP droht. Und warum wir es stoppen müssen!

Unter dem sperrigen Begriff Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) wird gegenwärtig von der EU-Kommission und der US-Regierung hinter verschlossenen Türen ein sogenanntes Freihandelsabkommen verhandelt, das es in sich hat. Wenngleich von offizieller Seite behauptet wird, dieses Abkommen diene dem Wirtschaftswachstum und der Schaffung von Arbeitsplätzen, wird bei näherer Betrachtung der Verhandlungsmaterie rasch klar, das im Interesse von sozialen Standards, ArbeiterInnenrechten, [...]

September 16th, 2015|Aktuelles|Comments Off on Was uns mit TTIP droht. Und warum wir es stoppen müssen!