KV-Verhandlungen: die Offensive des Kapitals zurück schlagen!

Die herbstlichen Kollektivvertragsverhandlungen beginnen mit einem Generalangriff der „Arbeitgeber“seite auf die Beschäftigten. Die feinen Herren wollen sich mit den Gewerkschaftsspitzen überhaupt erst zu Verhandlungen treffen, wenn die Bundesregierung in der aktuellen Debatte um die sechste Urlaubswoche zur Gänze für die Kapitalseite Stellung bezieht. Die gesetzliche Umsetzung, die in den Regierungsrängen diskutiert wird, bedeutet im Kern, dass dir nach 25 Jahren [...]

September 29th, 2015|Arbeit, Interessensvertretung|Kommentare deaktiviert für KV-Verhandlungen: die Offensive des Kapitals zurück schlagen!

Was uns mit TTIP droht. Und warum wir es stoppen müssen!

Unter dem sperrigen Begriff Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) wird gegenwärtig von der EU-Kommission und der US-Regierung hinter verschlossenen Türen ein sogenanntes Freihandelsabkommen verhandelt, das es in sich hat. Wenngleich von offizieller Seite behauptet wird, dieses Abkommen diene dem Wirtschaftswachstum und der Schaffung von Arbeitsplätzen, wird bei näherer Betrachtung der Verhandlungsmaterie rasch klar, das im Interesse von sozialen Standards, ArbeiterInnenrechten, [...]

September 16th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Was uns mit TTIP droht. Und warum wir es stoppen müssen!

4.-6. September, Wien: Volksstimmefest und Vorabendveranstaltung

Der menschenverachtende Umgang mit Flüchtlingen, der dadurch immer ungenierter zutage tretende Rassismus, die Verstärkung der Konzernmacht durch das Freihandelsabkommen TTIP, das Vorantreiben antisozialer Gesetze vonseiten der Herrschenden schreien geradezu nach einer linken, klassenkämpferischen Perspektive von unten. Den Auftakt zu einem heißen Herbst macht das Volksstimmefest am ersten Septemberwochenende in Wien, wo wir uns bereits am Freitag zu unserer bundesweiten Herbstauftaktveranstaltung [...]

August 30th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für 4.-6. September, Wien: Volksstimmefest und Vorabendveranstaltung

Broschüre erschienen: Wir sind die Generation Widerstand!

  Wir sind die erste Generation der Nachkriegszeit, die nicht den Lebensstandard ihrer Eltern erreichen wird - geschweige denn ihn übertreffen. Die sich zusehends verschlechternde soziale Lage unserer Generation ist das Ergebnis des neoliberalen Kapitalismus und dessen Krise. Der einsetzende wirtschaftliche Abschwung führt zu einer massiven Zunahme der Arbeitslosigkeit und wir stehen mittlerweile vor der höchsten Arbeitslosigkeit seit 1945. Das [...]

August 29th, 2015|Keine Kohle. Keine Zeit. Keine Zukunft? Generation Widerstand!|Kommentare deaktiviert für Broschüre erschienen: Wir sind die Generation Widerstand!

Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!

Ausbeutung und Neokolonialismus Die Welt, in der wir leben, wird von globaler Ungleichheit bestimmt. Seit Generationen wird die Zerstörung der Lebensgrundlagen ganzer Gesellschaften in der sogenannten Dritten Welt aus Profitinteresse betrieben. Ob Lebensmittel zur Aufrechterhaltung des Marktpreises vernichtet, ganze Küstenregionen leergefischt, „Strukturreformen“ zur weiteren Unterwerfung unter Konzerndiktatur erzwungen werden oder ganze Staaten in de facto koloniale Abhängigkeit getrieben werden: um [...]

August 24th, 2015|Antifaschismus, Gemeinsam gegen Kapitalismus!, Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!

Eisenstadt – Ehemalige Pädak: Sozialer Wohnraum statt Immobilienspekulation!

Kommunistische Jugend Eisenstadt (KJÖ Eisenstadt) fordert Nutzung von leerstehenden Gebäuden für Flüchtlingsunterbringung. Pressesprecher Armin Jabbari: „Die Pädagogische Hochschule, sowie der Besitz von Kirche, Esterházy, Stadt und Land sollen sozial genutzt werden.“ Mit einer Aktion im Innenhof der ehemaligen Pädagogischen Hochschule startete die Kommunistische Jugend dieses Wochenende ihre neue Kampagne „Die Häuser denen, die sie brauchen!“ Die neue Schwerpunktsetzung soll das [...]

August 23rd, 2015|Gemeinsam gegen Kapitalismus!, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Eisenstadt – Ehemalige Pädak: Sozialer Wohnraum statt Immobilienspekulation!

15.8.2015 Kapfenberg: Riot Allstars Festival

Das RIOT ALLSTARS Festival findet dieses Jahr schon zum dritten Mal in Kapfenberg statt. Es werden zehn Bands auftreten, wo von Punk bis Metal alles vertreten ist. Wie jedes Jahr, gibt es auch heuer ein Motto: Refugees welcome! Da das Flüchtingsthema in Österreich sehr aktuell ist, haben wir uns entschieden das zu unserem diesjährigen Motto zu machen. Außerdem haben wir [...]

August 12th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für 15.8.2015 Kapfenberg: Riot Allstars Festival

WBDJ zum Anschlag in Suruç

Jugendliche aus aller Welt wollten sich in dieser Woche am Wiederaufbau der durch die Terroristen des »Islamischen Staats« zerstörten, hauptsächlich von Kurden bewohnten Stadt Kobane im syrischen Grenzgebiet zur Türkei beteiligen. Diese Unterstützung wurde am Montag während einer Pressekonferenz im Kulturzentrum Amara in Suruç durch einen Bombenanschlag im Blut erstickt, der Dutzende Menschenleben forderte. Als Urheber des Attentats werden die [...]

Juli 23rd, 2015|Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für WBDJ zum Anschlag in Suruç

Was wir aus der „Griechischen Tragödie“ lernen müssen

Oder: Der Kapitalismus ist die Krise unseres Lebens. Ein Kommentar von Robert Krotzer, stellvertretender KJÖ-Bundesvorsitzender   1. Das ist keine „Griechische Tragödie“. Was wir gegenwärtig erleben, ist genau betrachtet keine “Griechische Tragödie”. Vielmehr wird in Hellas vorexerziert, wie in einer schier beispiellosen Offensive der großen Kapitalbesitzer und ihres politischen Personals auch der letzte Rest hart erkämpfter sozialer und demokratischer Rechte [...]

Juli 14th, 2015|Gemeinsam gegen Kapitalismus!, Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für Was wir aus der „Griechischen Tragödie“ lernen müssen

Bilderberger stoppen – Elitentreffen verhindern!

KJÖ Innsbruck fordert die Vergesellschaftung von Banken und Konzernen Am kommenden Wochenende findet die sogenannte Bilderberger Konferenz in Telfs in Tirol statt. Es handelt sich dabei um ein Stelldichein der verschiedensten RepräsentantInnen nationaler Regierungen, den Vorstandsettagen von Banken und Konzernen und einiger JournalistInnen aus Konzernmedien. Letztere nehmen allerdings nicht daran Teil, um anschließend über die Konferenz zu berichten, denn die besprochenen [...]

Juni 12th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Bilderberger stoppen – Elitentreffen verhindern!

9.-10. Mai – Antifawochenende

Der 8. Mai ist für uns als Tag der Befreiung vom Faschismus ein Grund zur Freude. Rund um dieses Datum wird zugleich der Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen am 5. Mai 1945 gedacht, das zum Inbegriff der furchtbaren Verbrechen des NS-Faschismus auf österreichischem Boden wurde. Aber noch heute, gerade unter den Bedingungen der gegenwärtigen kapitalistischen Krise, haben rechte und faschistische Kräfte [...]

Mai 1st, 2015|Antifaschismus, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für 9.-10. Mai – Antifawochenende