Zielpunkt: Das Kapital schlägt zu, schlagen wir zurück!

Wir, die KJÖ – Kommunistische Jugend Österreichs und der Kommunistische StudentInnenverband (KSV), wollen uns mit der heutigen Aktion in Wien mit den MitarbeiterInnen von Zielpunkt solidarisieren und zugleich auf die erdrückende Arbeitslosigkeit – gerade auch unter Jugendlichen – aufmerksam machen! Während der Zielpunkt-Eigentümer zu den 50 reichsten ÖsterreicherInnen gehört, schickt er kurz vor Weihnachten rund 3.000 seiner MitarbeiterInnen ohne Gehälter [...]

November 30th, 2015|Arbeit, Interessensvertretung|Kommentare deaktiviert für Zielpunkt: Das Kapital schlägt zu, schlagen wir zurück!

Unsere Zukunft statt deren Profite

  Am 29. November fanden anlässlich der UNO-Klimakonferenz weltweit Proteste unter dem Slogan "System change not climate change" statt. An der Stelle dokumentieren wir ein Flugblatt der KJÖ Innsbruck: Wir bewegen uns auf einen Abgrund zu, die Menschheit scheint sich selbst zu zerstören. Doch ist der Mensch von Natur aus schlecht? Nein! Das Wirtschaftssystem zerstört den Planeten: Die Meere sind [...]

November 29th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Unsere Zukunft statt deren Profite

Ich war, ich bin, ich werde sein! Die 20. Berlinfahrt von KJÖ und KSV

Am zweiten Jännerwochenende (8.-10. Jänner 2016) organisieren KSV & KJÖ schon zum 20. Mal einen Bus zur LLL-Demo nach Berlin. Die Reise ist eine großartige Möglichkeit, sich auszutauschen, Berlin von seiner linken Seite kennenzulernen und Debatten beizuwohnen, die über die Kleinkariertheit der österreichischen Linken wohltuend hinausgehen. Wir freuen uns über alle Mitreisenden, untenstehend findet ihr sämtliche Informationen, Details zur Abfahrt [...]

November 16th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Ich war, ich bin, ich werde sein! Die 20. Berlinfahrt von KJÖ und KSV

23.-26.10. – Herbstseminar: Unsere Solidarität gegen ihr EUropa der Konzerne, Banken und Generäle!

EUropäische Staaten, Banken, Konzerne und Militärs sind stets vorne mit dabei, wenn weltweit die Lebensgrundlagen von Millionen Menschen durch hemmungslose Ausbeutung von Menschen und Umwelt zerstört oder durch kriegerische Auseinandersetzungen vernichtet werden. Um sich vor den Opfern dieser menschenverachtenden Politik abzuschirmen, wurde die Festung EUropa hochgezogen, an deren Grenzen alleine heuer tausende Menschen gestorben sind. Und an der europäischen "Heimatfront" [...]

Oktober 13th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für 23.-26.10. – Herbstseminar: Unsere Solidarität gegen ihr EUropa der Konzerne, Banken und Generäle!

KV-Verhandlungen: die Offensive des Kapitals zurück schlagen!

Die herbstlichen Kollektivvertragsverhandlungen beginnen mit einem Generalangriff der „Arbeitgeber“seite auf die Beschäftigten. Die feinen Herren wollen sich mit den Gewerkschaftsspitzen überhaupt erst zu Verhandlungen treffen, wenn die Bundesregierung in der aktuellen Debatte um die sechste Urlaubswoche zur Gänze für die Kapitalseite Stellung bezieht. Die gesetzliche Umsetzung, die in den Regierungsrängen diskutiert wird, bedeutet im Kern, dass dir nach 25 Jahren [...]

September 29th, 2015|Arbeit, Interessensvertretung|Kommentare deaktiviert für KV-Verhandlungen: die Offensive des Kapitals zurück schlagen!

Was uns mit TTIP droht. Und warum wir es stoppen müssen!

Unter dem sperrigen Begriff Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) wird gegenwärtig von der EU-Kommission und der US-Regierung hinter verschlossenen Türen ein sogenanntes Freihandelsabkommen verhandelt, das es in sich hat. Wenngleich von offizieller Seite behauptet wird, dieses Abkommen diene dem Wirtschaftswachstum und der Schaffung von Arbeitsplätzen, wird bei näherer Betrachtung der Verhandlungsmaterie rasch klar, das im Interesse von sozialen Standards, ArbeiterInnenrechten, [...]

September 16th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Was uns mit TTIP droht. Und warum wir es stoppen müssen!

4.-6. September, Wien: Volksstimmefest und Vorabendveranstaltung

Der menschenverachtende Umgang mit Flüchtlingen, der dadurch immer ungenierter zutage tretende Rassismus, die Verstärkung der Konzernmacht durch das Freihandelsabkommen TTIP, das Vorantreiben antisozialer Gesetze vonseiten der Herrschenden schreien geradezu nach einer linken, klassenkämpferischen Perspektive von unten. Den Auftakt zu einem heißen Herbst macht das Volksstimmefest am ersten Septemberwochenende in Wien, wo wir uns bereits am Freitag zu unserer bundesweiten Herbstauftaktveranstaltung [...]

August 30th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für 4.-6. September, Wien: Volksstimmefest und Vorabendveranstaltung

Broschüre erschienen: Wir sind die Generation Widerstand!

  Wir sind die erste Generation der Nachkriegszeit, die nicht den Lebensstandard ihrer Eltern erreichen wird - geschweige denn ihn übertreffen. Die sich zusehends verschlechternde soziale Lage unserer Generation ist das Ergebnis des neoliberalen Kapitalismus und dessen Krise. Der einsetzende wirtschaftliche Abschwung führt zu einer massiven Zunahme der Arbeitslosigkeit und wir stehen mittlerweile vor der höchsten Arbeitslosigkeit seit 1945. Das [...]

August 29th, 2015|Keine Kohle. Keine Zeit. Keine Zukunft? Generation Widerstand!|Kommentare deaktiviert für Broschüre erschienen: Wir sind die Generation Widerstand!

Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!

Ausbeutung und Neokolonialismus Die Welt, in der wir leben, wird von globaler Ungleichheit bestimmt. Seit Generationen wird die Zerstörung der Lebensgrundlagen ganzer Gesellschaften in der sogenannten Dritten Welt aus Profitinteresse betrieben. Ob Lebensmittel zur Aufrechterhaltung des Marktpreises vernichtet, ganze Küstenregionen leergefischt, „Strukturreformen“ zur weiteren Unterwerfung unter Konzerndiktatur erzwungen werden oder ganze Staaten in de facto koloniale Abhängigkeit getrieben werden: um [...]

August 24th, 2015|Antifaschismus, Gemeinsam gegen Kapitalismus!, Schwerpunkte, Solidarität statt Imperialismus|Kommentare deaktiviert für Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!

Eisenstadt – Ehemalige Pädak: Sozialer Wohnraum statt Immobilienspekulation!

Kommunistische Jugend Eisenstadt (KJÖ Eisenstadt) fordert Nutzung von leerstehenden Gebäuden für Flüchtlingsunterbringung. Pressesprecher Armin Jabbari: „Die Pädagogische Hochschule, sowie der Besitz von Kirche, Esterházy, Stadt und Land sollen sozial genutzt werden.“ Mit einer Aktion im Innenhof der ehemaligen Pädagogischen Hochschule startete die Kommunistische Jugend dieses Wochenende ihre neue Kampagne „Die Häuser denen, die sie brauchen!“ Die neue Schwerpunktsetzung soll das [...]

August 23rd, 2015|Gemeinsam gegen Kapitalismus!, Schwerpunkte|Kommentare deaktiviert für Eisenstadt – Ehemalige Pädak: Sozialer Wohnraum statt Immobilienspekulation!

15.8.2015 Kapfenberg: Riot Allstars Festival

Das RIOT ALLSTARS Festival findet dieses Jahr schon zum dritten Mal in Kapfenberg statt. Es werden zehn Bands auftreten, wo von Punk bis Metal alles vertreten ist. Wie jedes Jahr, gibt es auch heuer ein Motto: Refugees welcome! Da das Flüchtingsthema in Österreich sehr aktuell ist, haben wir uns entschieden das zu unserem diesjährigen Motto zu machen. Außerdem haben wir [...]

August 12th, 2015|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für 15.8.2015 Kapfenberg: Riot Allstars Festival