Kategorie: Antifaschismus

Schon längst müssten in Österreich die Alarmglocken schrillen. Im südsteirischen Spielfeld demonstrierten bereits mehrfach hunderte Rechte ihren Hass auf Menschen, die vor Krieg und Terror nach Europa fliehen. Bei einer Kundgebung von Asylgegnern in Leoben meinte eine Teilnehmerin unverhohlen: „Mauthausen ...

Read More

Ausbeutung und Neokolonialismus Die Welt, in der wir leben, wird von globaler Ungleichheit bestimmt. Seit Generationen wird die Zerstörung der Lebensgrundlagen ganzer Gesellschaften in der sogenannten Dritten Welt aus Profitinteresse betrieben. Ob Lebensmittel zur Aufrechterhaltung des Marktpreises vernichtet, ganze Küstenregionen ...

Read More

Der 8. Mai ist für uns als Tag der Befreiung vom Faschismus ein Grund zur Freude. Rund um dieses Datum wird zugleich der Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen am 5. Mai 1945 gedacht, das zum Inbegriff der furchtbaren Verbrechen des NS-Faschismus ...

Read More

Bereits zum siebten Mal dürfen wir heuer zum nun schon traditionellen Fußballturnier „Kicken gegen rechts“ einladen. Für alle Freundinnen und Freunde des runden Leders geht’s am 23. Mai um 14 Uhr auf der Fußballwiese im Augarten Graz (neben dem Augarten-Bad) ...

Read More

Der rechtsextreme Wiener „Akademikerball“ und andere deutschnationale „Events“ zeigen, wie salonfähig hierzulande Rassismus, Antisemitismus und ein menschenverachtendes Elitedenken sind. In der gegenwärtigen Debatte um Kriegsflüchtlinge werden rassistische Untertöne immer lauter und unter den Bedingungen der kapitalistischen Krise werden in ganz ...

Read More

Gemeinsam den Jänner zum Monat des antifaschistischen Widerstands machen! Schließt die Reihen und kommt auf die Demonstrationen gegen die deutschnationalen Burschenschafter. Antifa in die Offensive! 10. Jänner Linz: httpss://www.facebook.com/events/598907240234724/ 17. Jänner Graz: httpss://www.facebook.com/events/1522862757972083/ 30. Jänner Wien: httpss://www.facebook.com/events/683586698403776/

Read More

Ein Kommentar von David Lang Am 27. Oktober 2013 griffen 30, mitunter bewaffnete, „Unsterblich Wien“-Neonazis eine Versammlung der Kommunistischen Gewerkschaftsinitiative – International (KOMintern) an. Zur Zeit des Angriffs waren Familien mit kleinen Kindern im ATIGF-Lokal (EKH Wien) anwesend. Die Faschisten ...

Read More
Scroll Up