Kategorie: Stellungnahmen

Drei kurdische Genossinnen in Paris ermordet! Am 9. Jänner 2013 wurden drei kurdische Exilpolitikerinnen mitten in Paris in den Räumlichkeiten des kurdischen Informationsbüros tot aufgefunden. Fidan Dogan, die Frankreich-Vertreterin des Kurdistan Nationalkongresses, und Sakine Cansiz, Gründungsmitglied der PKK wurden per ...

Read More

Seit Monaten müssen wir den Schmafu um die anstehende Volksbefragung am 20. Jänner ertragen. Die Debatte um das Für und Wider der Wehrpflicht in Österreich ist eine mühsame. Da finden wir einen SPÖ-Minister, der auf Druck von Landeskaisern und Kronen ...

Read More

Aufgrund des großen Wahlerfolgs (19,86%) der KPÖ Graz bei den Gemeinderatswahlen, dokumentieren wir eine Stellungnahme unserer Grazer GenossInnen und gratulieren ganz herzlich. Wohnungsstadträtin Elke Kahr zeigte sich überrascht und sehr erfreut über den großen Stimmengewinn der KPÖ. Sie führte das ...

Read More

Folgende Solidaritätserklärung mit der Tageszeitung junge Welt wurde von den Bundesleitungen von KJÖ und KSV beschlossen: Liebe Genossinnen und Genossen der jungen Welt! Angepasste Zeitungen gibt es wie Sand am Meer und dass die veröffentlichte und damit herrschende Meinung immer ...

Read More

In Wien erwachten heute die Toten zu neuem Leben. Die KJÖ Wien machte vor dem und im Haus der Europäischen Union klar, dass das EUropa der Banken und Konzerne und die Europäische Union als Ganzes kein lebenswertes Leben zu bieten ...

Read More

Die Studiengebühren-Debatte ist wieder voll entbrannt. Während Semester für Semester weitere Zugangsbeschränkungen wie die StEOP eingeführt werden, verlangt Wissenschaftsminister Töchterle nun noch die Eintreibung von Studiengebühren. Eine autonome Gebühreneinhebung wird den Hochschulen nicht genügend Geld bringen, dafür aber für viele ...

Read More

Presseaussendung über unsere heutige Protestaktion an der Universität Wien: Der Kommunistische StudentInnenverband (KSV) und die Kommunistische Jugend (KJÖ) Wien sorgten mit einer Transparent-Aktion heute Vormittag für Aufsehen an der Universität Wien. Zwei übergroße Banner mit der Aufschrift “Das Kapital schlägt ...

Read More
Scroll Up